Einsatzinfos

Vermisstensuche Reekenfeld

Datum:

04.08.2020

Ort:

Reekenfeld

Einsatzkategorie:

Suchaktion

Weitere Kräfte:

Polizei auch mit Polizeihubschrauber, Johanniter Hundestaffel, Kriseninterventionsteam, Fachgruppe Drohne

Fahrzeuge:

HTLF 16/25, HLF 20, ELW 1, MTF, KDOW, GW-L2, TLF 4000,

Verfasser:

Feuerwehr Barßel (JS)

Foto:

Friedhelm Kröger [PW Feuerwehr Barßel]

Am Abend des 4. August 2020 wurde die Feuerwehr Barßel von der Polizei zur Unterstützung bei einer Vermisstensuche hinzu alarmiert.

Vermisst wurde ein Jugendlicher, der nach einem Streit ein Zeltlager verlassen hatte, und anschließend über viele Stunden lang nicht wieder aufgefunden wurde.

Unter Berücksichtigung von Corona- Maßnahmen wurden von der Feuerwehr Barßel alle Fahrzeuge besetzt.

Nach Rücksprache mit der Polizei, der die Einsatzleitung oblag, wurden Suchgebiete eingeteilt und mit Suchmaßnahmen begonnen, parallel haben Hundestaffel und Polizei ebenfalls gesucht. Bei Einbruch der Dunkelheit musste die Feuerwehr Barßel die Suche abbrechen, aber dennoch konnte der vermisste Jugendliche kurz nach dem Einsatzabbruch der Feuerwehr Barßel durch Mitglieder der Hundestaffel gefunden werden.

Einsatzbilder