Herzlich Willkommen bei der Feuerwehr Barßel

Egal ob Barßel, Elisabethfehn, Reekenfeld, Lohe, Harkebrügge oder andere Teile der Gemeinde Barßel, alle Ortschaften in der Gemeinde Barßel werden durch die Freiwillige Feuerwehr Barßel geschützt. Ob Retten, Bergen, Schützen oder Löschen, wir und auch viele weitere Helfer, stehen Ihnen an 365 Tagen und 24 Stunden am Tag unter der Rufnummer der Großleitstelle in Oldenburg, der 112, in Notsituationen und Gefahrenlagen zur Seite.

Sag JA zur Feuerwehr

Du interessierst dich für die Feuerwehr und hast Lust bei uns mitzumachen? Dann nehm doch mit uns Kontakt auf oder schau an einem Dienstabend bei uns im Feuerwehrhaus vorbei.

Aktuelle Einsätze

Brand eines Baggers in Barßel

Datum: 19.10.2021
Kategorie: Brandbekämpfung

Am Vormittag des 19. Oktober 2021 wurde die Feuerwehr Barßel zu einem Fahrzeugbrand nach ...
weiterlesen...

Brand eines Pollers Barßel

Datum: 07.10.2021
Kategorie: Brandbekämpfung

Am Nachmittag des 7. Juli 2021 wurde die Feuerwehr Barßel zu dem Brand eines ...
weiterlesen...

Verkehrsunfall Lohe

Datum: 01.10.2021
Kategorie: Technische Hilfeleistung

Am Nachmittag des 1. Oktober 2021 wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall mit drei ...
weiterlesen...

Aktuelle News

Spende Sicherheitsdienst Höhl an Feuerwehr &

Datum: 20.09.2021

Eine Spende in Höhe von 1000 Euro hat die Freiwillige Feuerwehr Barßel vom ...
weiterlesen...

Fahrzeugeinweihung GW L2 & TLF4000

Datum: 04.09.2021

Ganze 604 Tage ist es her als wir die beiden neuen Fahrzeuge, den GW ...
weiterlesen...

Seilwindenschulung im Feuerwehrhaus Barßel

Datum: 07.08.2021

Nach langer Zeit fand am Samstag, dem 07.08.2021, erstmals wieder ...
weiterlesen...

Jubilare - 2021

Eilard Niehaus

Datum: 28.02.2021

Mehr als 33 Jahre war Eilard Niehaus - Hauptfeuerwehrmann - aktiv in der Feuerwehr Barßel ...
weiterlesen...

Klaus Alberding

Datum: 23.02.2021

Hauptfeuerwehrmann Klaus Alberding trat im Jahr 1996 im Alter von 10 Jahren in die ...
weiterlesen...

Peter Thoben

Datum: 24.01.2021

Löschmeister Peter Thoben trat im Jare 1981 in die Jugendfeuerwehr der Feuerwehr ...
weiterlesen...