Feuerwehr Barssel

Diverse Sturmschäden Tief "Herwart"

Am frühen Sonntag Morgen gegen 2:30 Uhr wurden wir zum ersten Sturmschaden "Ast auf Fahrbahn" nach Harkebrügge gerufen. Nachfolgend wurden insgesamt 8 Einsätze zur Beseitigung von umgestürzten Bäumen ausgelöst. Die Schadensstellen wurden in der Reihenfolge abgearbeitet. Um etwa 3:30 Uhr war zudem ein PKW mit einer querr auf der Klosterstraße in Elisabethfehn liegenden Tanne kollidiert und musste freigeschnitten werden. In verschiedenen Staffelungen namen 20 Mitglieder mit 5 Fahrzeuge an den Einsätzen bis 10:30 Uhr morgens Teil.