Hilfeleistungstanklöschfahrzeug 11-24-10

Das Tanklöschfahrzeug HTLF 16/25 wurde im Jahr 2005 für die Bevölkerung der Gemeinde Barßel beschafft. Das Fahrzeug verfügt über eine im Fahrzeugheck eingebaute FP 20/8 und im Fahrzeugaufbau einen Löschwassertank mit ein Fassungsvermögen von 2600 Liter Wasser und 100 Liter Schaummittel. Desweiteren ist im Fahrzeugaufbau neben wasserführende Armaturen und Atemschutzgeräte auch umfangreiches Material für technische Hilfeleistung untergebracht. In der Mannschaftskabiene befinden sich zwei Atemschutzgeräte, die während der Fahrt anlegt werden können. Die Funknummer dieses Fahrzeuges lautet "11-24-10"

Fahrzeugdetails
Erstzulassung 2005
Aufbau Schlingmann
Fahrgestell MAN
Kennzeichen CLP - TL - 100
Funkrufnummer 11-24-10
Normbezeichnung HTLF 16/25
Leistung 250 PS
Zul. Gesamtgewicht 14 Tonnen
Löschwasser 2600 Liter
Schaummittel 90 Liter
Pumpe FPN 10 - 2000