Einsatzinfos

Dachstuhlbrand, Elisabethfehn

Datum:

28.06.2022

Ort:

Elisabethfehn

Einsatzkategorie:

Brandbekämpfung

Weitere Kräfte:

Feuerwehr Ramsloh, Feuerwehr Friesoythe, DRK, Polizei

Fahrzeuge:

HTLF 16/25, HLF 20, ELW 1, MTF, KDOW, GW-L2, TLF 4000,

Verfasser:

Feuerwehr Barßel (JS)

Foto:

M. Schröder, P. Thoben, T. Rolfsen

Am Abend des 28. Juni 2022 wurde die Feuerwehr Barßel zu einem Dachstuhlbrand in Elisabethfehn gerufen. 

Vor Ort stellte sich heraus, dass bereits offene Flammen aus dem Gebäude schlugen. Aufgrund der ersten Lageerkundung wurden die Feuerwehr Ramsloh und die Feuerwehr Friesoythe mit der Drehleiter nachalarmiert. 

Durch eine verschachtelte Bauart des ehemaligen Bauernhauses, dass komplett als Wohngebäude genutzt wurde, gestaltete sich die Brandbekämpfung aufwändig. Mit einem massiven Löschangriff von Innen und außen konnten die Flammen bekämpft werden. Als günstig erwies sich dabei die unmittelbare Nähe eines Gewässers, so dass ausreichend Löschmittel zur Verfügung stand. Mit Aufräumarbeiten und Wiederbestückung der Fahrzeuge waren die Kameraden der Feuerwehr Barßel vier Stunden im Einsatz für die Bevölkerung der Gemeinde Barßel.  

Durch die Hitze und Zeitdauer des Einsatzes waren alle beteilligten Feuerwehrkameraden/ innen sehr fordernd.

Einsatzbilder