Einsatzinfos

Schuppenbrand, Elisabethfehn

Datum:

18.04.2022

Ort:

Adler Straße, Elisabethfehn

Einsatzkategorie:

Brandbekämpfung

Fahrzeuge:

HTLF 16/25, HLF 20, ELW 1, MTF, GW-L2, TLF 4000,

Verfasser:

Feuerwehr Barßel (RT)

Foto:

©Feuerwehr Barßel [PT]

Mit dem Alarmierungstext "Verdächtiger Rauch" wurden wir in die Kukuckstraße nach Elisabethfehn gerufen. Auf der Anfahrt erhielten wir von der LEitstelle, dann die Information, dass es sich um einen Schuppenbrand in der Adler Straße handelt. 

Die Lage vor Ort bestätigte sich. Ein Schuppen mit angrenzender Garage mit Photovoltaikdach ist in Brand geraten. Sofort wurde ein Erstangriff unter Atemschutz durchgeführt. Schnell konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Die Suche nach Glutnestern beschäftigte uns aber noch einige Zeit, vorallem da in dem Schuppen ein Holzlager war, welches teilweise fast leergeräumt werden musste. Ebenfalls befanden sich zwei Gasflaschen im Objekt, welche in einem angrenzenden Pool zur Abkühlung abgetaucht wurden.

Es kamen keine Anwohner bei dem Einsatz zu schaden.

Der Einsatz war für uns nach zwei Stunden beendet. Die Aufbereitung der Fahrzeuge bei der Feuerwehr nahm nochmal Zeit in Anspruch. Aber nach dem Einsatz ist vor dem Einsatz!

Einsatzbilder