Einsatzinfos

Eingeklemmtes Pony befreit

Datum:

30.10.2022

Einsatzkategorie:

Technische Hilfeleistung

Fahrzeuge:

HTLF 16/25, HLF 20, ELW 1,

Verfasser:

Feuerwehr Barßel (JS)

Foto:

M. Schröder Feuerwehr Barßel

Am Vormittag des 30. Oktober 2022 wurde die Feuerwehr zu einer Großtierrettung gerufen.

Am Einsatzort wurde ein Pony vorgefunden, welches mit dem Kopf in dem Gestänge eines IBC- Behälters eingeklemmt war.

Der Behälter wurde ohne den üblichen Tankeinsatz als Futtervorrat des Tieres verwendet, aus es sich mit Heu versorgen sollte.

Um das Pony zu beruhigen, wurde der Kopf mit einem Tuch abgedeckt, und zeitgleich mit der Rettung begonnen. Dazu haben die Kameraden der Feuerwehr Barßel mit der Hilfe des Akku- betriebenen Schere- Spreizerkombination Streben aus der Gitterrahmenstuktur des IBC- Behälters entfernt.

Einsatzbilder