Einsatzinfos

Verkehrsunfall in Lohe

Datum:

01.07.2021

Ort:

Lohe

Einsatzkategorie:

Technische Hilfeleistung

Weitere Kräfte:

DRK, Polizei, Christoph 6, Feuerwehr Ocholt- Howiek

Fahrzeuge:

HTLF 16/25, HLF 20, ELW 1, GW-L2, TLF 4000,

Verfasser:

Feuerwehr Barßel (JS)

Foto:

Feuerwehr Barßel

Am 1. Juli 2021 wurde die Feuerwehr Barßel zu einem Verkehrsunfall nach Lohe alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass in einer Abbiegesituation ein PKW in die Anhänger eines Treckers gefahren war. Der PKW war unter einem der Anhänger verklemmt, der Fahrer als einziger Insasse des Fahrzeuges konnte sein Fahrzeug nicht eigenständig verlassen,

Die Versorgung des Patienten wurde durch die Besatzung des ersteintreffenden Rettunswagens sowie einer Notärztin sichergestellt.

In enger Zusammenarbeit aller an der Rettung bereiligten Teilnehmer wurde das Fahrzeug gesichert, Heckklappe und anschließend auch das Dach durch die Kameraden der Feuerwehr Barßel demontiert. Weiterhin wurde eine dritte Tür in das eigentlich zweitürige Fahrzeug geschnitten, um den Patienten bestmöglich aus seiner Lage zu befreien.

Ebenfalls alarmiert war die Feuerwehr Ocholt- Howiek die jedoch nach ihrem Eintrefen in diesem Fall nicht weiter eingreifen musste.

Video auf dem Youtube- Kanal von Nonstopnews

Was ist eine dritte Tür?

Einsatzbilder