Einsatzinfos

Heckenbrand, Elisabethfehn

Datum:

04.07.2020

Ort:

Elisabethfehn, Oltmann-Strenge-Straße

Einsatzkategorie:

Brandbekämpfung

Weitere Kräfte:

Polizei

Fahrzeuge:

HTLF 16/25, HLF 20, ELW 1, TLF 4000,

Verfasser:

Feuerwehr Barßel (RT)

Foto:

Feuerwehr Barßel [PT]

Am Samstagmorgen, den 04.07.2020, um 9:15 wurden wir zu einem Heckenbrand nach Elisabethfehn, Oltmann-Strenge-Straße, gerufen.

Bereits auf der Anfahrt waren verstärkt Rauchschwaden zu sehen und uns wurde mitgeteilt, dass ca. 20 m Hecke in Brand stehen sollen. Vor Ort eingetroffen waren bereits Anwohner und Nachbarn mit Gartenschläuchen und Wassereimern dabei das Feuer zu löschen.

Sofort wurde ein Löschangriff mit 3 C-Rohren vorgenommen. Nach 10 Minuten war die Hecke gelöscht. Um eventuell vorhandene Glutnester nicht wieder aufflammen zu lassen wurde der Löschangriff noch weitere Minuten fortgeführt. Nachdem sichergestellt wurde, dass kein aufflammen der Glutnester mehr möglich ist, war der Einsatz für uns, um 09:45 beendet.

Um 10:15 standen alle Fahrzeuge wieder einsatzbereit im Feuerwehrgerätehaus.

 

Einsatzbilder