Einsatzinfos

Garagenbrand, Harkebrügge

Datum:

31.01.2019

Ort:

Harkebrügge

Einsatzkategorie:

Brandbekämpfung

Weitere Kräfte:

DRK, EWE

Fahrzeuge:

HTLF 16/25, TLF 16/25, HLF 20, LF 8, ELW 1,

Verfasser:

Feuerwehr Barßel (RT)

Zu einem Garagenbrand in Harkebrügge wurde die Feuerwehr Barßel am Donnerstagabend, den 31.01.2019, alamiert. Ein Trupp unter Atemschutz ging mit einem C-Rohr vor und löschte den Brand im inneren der Garage. Da nicht auszuschließen war das sich das Feuer bereits weiter ausgebreitet hat wurde die Zwischendecke, sowie die Dachhaut teilweise geöffnet um nach eventuellen Glutnestern zu suchen. Nach einer Kontrolle mit der Wärmebildkamera konnte aber Entwarnung gegeben werden.
Im Anschluss wurde die verrauchte Garage, sowie der Dachboden des Wohnhauses mit dem Überdrucklüfter gelüftet um den gefährlichen Brandrauch zu beseitigen.

Durch das schnelle eingreifen der Feuerwehr konnte ein übergreifen der Flammen auf andere Gebäudeteile und die gesamte Garage verhindert werden.