Feuerwehr Barßel

Feuerwehr Barssel

Gemeinde Barßel

Die Gemeinde Barßel hat 12.886 Einwohner Sie hat somit eine Einwohnerdichte von 152/qkm. Pro 339 Einwohner leiset ein freiwilliger Feuerwehrfrau/mann ihren/ seinen Dienst. Im Vergleich hierzu liegt die Dichte Einwohner/Feuerwehrmann im Land Niedersachsen bei 55 Einwohnern, die ein freiwilliger Feuerwehrmann beschützt(Quelle:Landesfeuwerwehrverband Niedersachsen).

Die Gemeinde Barßel liegt im Norden des Landkreises Cloppenburg. Sie setzt sich aus den Gemeindeteilen Barßel, Barßelermoor, Carolinenhof, Elisabethfehn, Harkebrügge, Lohe, Loher-Ostmark, Loher-Westmark, Neuland, Neulohe, Osterhausen, Reekenfeld, Roggenberg zusammen und besitzt eine Gesamtfläche von 84,3 qkm. Innerhalb des Einsaztgebietes befinden sich in den Ortschaften Barßel, Barßelermoor, Harkebrügge, Neuland, Elisabethfehn und Reekenfeld Wohngebiete mit größtenteils Einfamilienhausbebauung, teilweise auch Reihen bzw. weniger häufig Mehrgeschoße Mehrfamilienhäser. Es gibt innerhalb des Einsatzgebietes Schulzentrum mit Haupt- und Realschule sowie 3 weitere Grundschulen und eine Sonderschule an zwei Standorten mit den Schwerpunkten "Schwererziehbar" und "Lernbehinderung". Weiterhin befinden als bedeutende größere Industriebetriebe zwei Spezialmaschinenbaubetriebe sowie eine große Schinkenrächerei im Einsatzgebiet. Zudem gibt es eine Gasdruckregelstation für Sauergas, vier Biogasanlagen, mehere Tischlereien, Lackierereien, Metallbaufachbetriebe, drei Altenheime, diverse Hotels, ein Bowlingcenter, ein Sportboothafen, ca. 70km Flußlauf, diverse Einkaufsmärkte, diverse Gastronomische Betriebe, teilweise mit Saalbetrieb, diverse Land- und Gartenwirtschaftliche Betriebe, sowie weitere Handwerksbetriebe. Eine Karte des Einsatzgebietes (260kB) können Sie mit einem Klick auf das Kartenlogo aufrufen.

Hier geht es zur Homepage der Gemeinde Barßel