Feuerwehr Barssel

Bilder vom Jugendfeuerwehr Jubiläum am 17.09.2017

Am 17.09.2017 war es endlich soweit, unsere Jugendfeuerwehr feierte ihr 50-jähriges Jubiläum mit einem Tag der offenen Tür im Feuerwehrhaus. Hierfür hatten die Kameraden der aktiven Wehr und die Jugendfeuerwehrwarte, sowie Betreuer ein tolles und buntes Programm für die Besucher zusammengestellt. Der Tag der offenen Tür began mit der offiziellen Eröffnung, um 11 Uhr, durch unseren Gemeindebrandmeister Uwe Schröder. Auch für die kleinen Besucher gab es eine Menge an Aktionen. Sie konnten eine Rundfahrt mit dem Feuerwehrauto durch den Ort machen oder mit dem Feuerwehrschlauch bei dem Wasserspiel ihr können beweisen. Auch eine Hüpfburg wurde aufgebaut. Das Wetter war an diesem Tag sehr gut, sodass sich viele Besucher beim Feuerwehrhaus eingefunden haben um zusammen mit der Jugendfeuerwehr das Jubiläum zu feiern. Neben den Besuchern aus der Bevölkerung kamen auch unsere Nachbarfeuerwehren zu Besuch.
Neben der Ausstellung der Fahrzeuge gab es noch einige Highlights. Ein Highlight des Tages war die Landung eines Rundflughubschraubers, welcher extra für diesen Tag einen Werbebanner auf seine Verkleidung geklebt hatte. Ein weiteres Highlight war die Vorführung eines Löschangriffes durch unsere Jugendfeuerwehr und die Vorführung einer Fettexplosion, welche zeigen sollte was passiert wenn man einen Fettbrand mit Wasser löscht.

Hier ein paar Bilder vom Jubiläum:

Text: Feuerwehr Barßel [RT], Fotos: Friedhelm Kröger [PW Feuerwehr Barßel]

.