Feuerwehr Barssel

Schwelbrand

Am Nachmittag, des 21.09.2017, wurde die Feuerwehr Barßel zu einem Schwelbrand, im EDEKA Markt, alamiert. Beim eintreffen der Kameraden trat Qualm aus einem Gullideckel im Backshop aus. Nachdem der Gullideckel geöffnet wurde, wurde eine defekte Schmutzwasserpumpe als Auslöser der Rauchentwicklung festgestellt. Durch das abschalten einer Sicherung, durch die Kameraden, konnte die Schmutzwasserpumpe abgeschaltet werden, sodass keine weitere Gefahr von ihr ausging.
Der Einsatz war nach ca. 30 min beendet.

Artikel der NWZ